Zum Inhalt springen

Massnahmen

Ansprüche hochhalten

Durch das Umweltmanagement stellen wir sicher, dass unsere Umweltleistungen kontinuierlich überprüft und verbessert werden. Dies wird sowohl durch interne, als auch durch externe Audits kontrolliert und mit der ISO 14001 Zertifizierung bestätigt.

Emissionen minimieren

Durch die Verlagerung der Güter auf die Bahn werden LKW‑Fahrten eingespart und der Ausstoss von Kohlenstoffdioxid (CO2) reduziert. Der eigene Fuhrpark bestehend aus LKWs und Lokomotiven wird regelmässig überprüft, gewartet und auf neustem Stand der Technik gehalten. So können Emissionen an der Quelle reduziert werden.

Abfall trennen

Abfälle werden getrennt gesammelt und dann den jeweiligen Verwertungsprozessen zugeführt. So kann ein grosser Teil der Abfallprodukte rezykliert und im Sinne der Kreislaufwirtschaft wieder aufbereitet und verwendet werden.
 

Mitarbeiter sensibilisieren

Unsere Mitarbeiter tragen den grössten Teil der Umweltleistungen. So werden regelmässig Schulungen zu den unterschiedlichsten Umweltthemen durchgeführt. Es wird Grundwissen zu den wichtigsten Umweltbelastungen weitergegeben, aber auch aktuelle Themen behandelt und diskutiert.
 

Lebensraum bieten

Das Werkareal, welches zusammen mit den Firmen Swiss Steel AG und Steeltec AG genutzt wird, ist durch das Qualitätslabel der Stiftung Natur & Wirtschaft zertifiziert. Mit einer naturnahen Gestaltung unserer Grünflächen bieten wir auf rund 25 ha unzähligen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum.